1992

Zehn kleine Negerlein (1992)

Zehn mehr oder weniger ehrenwerte Bürger werden von dem geheimnisvollen Mr. A.N. Onym für ein wochenende auf eine einsamge Insel eingealden, auf der es weder Radio noch Telefon gibt.

Vom nervenschwachen Psychiater bis zum vorlauten Playboy, vom General der alten Garde bis zum kühlen Staatsanwalt erscheinen sie alle – nur der Gastgeber nicht.

Auf der Insel verliert einer nach dem anderen sein Leben auf rätselhafte Weise -Buße für eine Schuld, für die er vom Gesetz nicht belangt werden konnte.Von den Zehn Negerfiguren, die den Kamin zieren, verschwindet nach jedem Mord eine auf mysteriöse Weise. Das Misstrauen wächst. Hält sich der Mörder auf der Insel versteckt? Oder gar unter den Gästen?