Schrødi

NameTorsten Schröder
Jahrgang1973
BerufBankkaufmann
bei der W13 seit1991 – Gründungsmitglied
Theaterspielen ist für michFreude, Leid und eine der schönsten Nebenbeschäftigungen auf der Welt
Bisherige Rollen1992 – Anthony Marston (Zehn kleine Negerlein)
1993 – Dr. Einstein (Arsen und Spitzenhäubchen)
1994 – Krapp (Das letzte Band)
1994 – Nagg (Endspiel)
1994 – Hofmarschall von Kalb (Kabale und Liebe)
1995 – Bruce (Trotz aller Therapie)
1996 – Malcolm (Schlafzimmergäste)
1997 – Frank Foster (Die bessere Hälfte)
1998 – Bernard (Boeing-Boeing)
1999 – Roger (Auf die Plätze, fertig, Lo…ve)
2000 – Bernard (Geteilt durch Zwei)
2001 – Lucien Cheval (Dinnr für Spinner)
2002 – Roger Dixon (Eine Frau beginnt mit Vierzieg…?)
2003 – Gerd Weiter (Sind Sie schon bedient?)
2005 – Inspizienz (Das perfekte Dreieck)
2006 – Will Turner (Akt mit Blume)
2007 – Manolo Costazuela (Ein ungleiches Paar)
2008 – Hubert Schlüter (Das perfekte Paar)
2009 – Klaus Wagner (Lügen haben junge Beine)
2010 – George Clark (Bleib doch zum Frühstück)
2011 – Bruce (Trotz aller Therapie)
2012 -Norman Basset (Cash! Und ewig rausche die Gelder)
2013 – Harry Kerwood (Tom Dick und Harry)
2014 – Augustus Henk (Zum Henker mit den Henks)
2015 – Mortimer Brewster (Arsen und Spitzenhäubchen)
2016 – Helmut (Männerhort)
2017 – Lewis Westcastle, Regie (Tee mit Zimt)
2018 – Stefan Heymann (Messe-Diener)
2019 – Hagen (Genug ist nicht genug)
2020 – Mr. Paravicini (Die Mausefalle)
Mein Motto ALLES WIRD GUT ! (glücklicherweise auch bei der W13)
E-Mailschroeder@w13.org